Konzepte und Planung für den Umweltverbund

ÖPNV Funktionspläne für Bus-Haltestellen

Mehr Informationen für Bus- und Bahn-Nutzer durch
Funktionspläne an Haltestellen

Im Rahmen der Verbesserung des ÖPNV wurden die wichtigen Bushaltestellen und Bahnhöfe mit Funktionsplänen ausgerüstet.

Bus-Haltestellen-Funktionspläne der
Verkehrsgemeinschaft-Westfalen-Süd

Bus-Haltestellen-Funktionspläne der
Märkischen-Verkehrsgesellschaft

Der Funktionsplan zeigt alle Bushaltestellen, die im Umkreis von ca. 50m zu finden sind. In den Haltestellentexten sind die Liniennummern und die Linienwege aufgeführt.
Alle in der Gemeinde/Stadt befindlichen Fahrkartenverkaufsstellen sind mit Adresse und Telefonnummer aufgeführt, ebenso die wichtigen Telefonnummern der Verkehrsunternehmen.

Als Beispiel der Funktionsplan Olpe Bhf

Dargestellt sind alle umliegenden Gebäude und Einrichtungen, die Verkehrsinseln und die genaue Lage der Bushaltestellen. Im zugehörigen Text ist der Linienweg und die Endhaltestelle aufgeführt.

Jeder Haltestellenmast ist mit diesem Plan ausgestattet..


ÖPNV Funktionsplan Olpe Bahnhof

Ausschnitt aus dem Funktionsplan:

Die Darstellungsart ist an die Wünsche der Verkehrsunternehmen angepasst.

Die für ÖPNV-Nutzer besonders wichtigen Informationen wurden zusätzlich vor Ort aufgenommen. Diese umfassen die Lage von Bushaltestellen und Bahnhof, Telefonzellen, Briefkästen, Taxis, WCs, Informationspläne, Touristeninformation, Fahrkartenautomaten, Fahrkartenverkaufsstellen der Busunternehmen sowie Eingänge und Durchgänge für Fußgänger bei wichtigen Gebäuden.

Zur Orientierung über Anschlussverbindungen mit Öffentlichen Verkehrsmitteln wurden Bahn- und Busverbindungen mit Linienweg und Endziel aufgelistet.
Zusätzlich wurden für den Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd touristische Informationen über die jeweilige Stadt aufgenommen.